Die Schüler von heute sind die Fachkräfte von morgen - Deshalb war auch in diesem Jahr unser Unternehmen auf der regionalen Ausbildungsmesse am Samstag, dem 10. November 2018 in Aue vertreten. In diesem Jahr war ein besonders großer Ansturm von...

weiterlesen

Am 1. November 2018 erhielt Geschäftsführer Thoralf Bode aus den Händen von Stefan Weiß, Prokurist der Creditreform Geschäftsstelle Hof, Chemnitz, Zwickau das Bonitätszertifikat „CrefoZert“.

Mit der Verleihung bescheinigt Creditreform dem...

weiterlesen
weitere Meldungen

Osteopathische Behandlung

Osteopathische Behandlung – Sie stehen im Mittelpunkt

„ Zeit, die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt.“ (Ernst Ferstl)

Was ist Osteopathie?

Der Bereich der Osteopathie umfasst den gesamten Menschen, in seiner individuellen Prägung aus Geist, Körper, Seele und eigener Geschichte. Unabhängig von Gesundheitszustand und Alter, nimmt die Osteopathie den Menschen als Gesamtheit wahr. Dies gilt für Senioren ebenso wie für Säuglinge. Dabei geht es nicht darum, Symptome zu bewerten, sondern die Ursache der vorhandenen Dysfunktion zu erforschen.

Was bietet die Osteopathie mir? Was kann sie für mich tun?

Es gibt unzählige Konzepte der Osteopathie, welche an verschiedenen Schulen gelehrt werden. Meine Behandlungstechniken basieren auf dem Konzept der anerkannten Osteopathieschule Holistéa, welche französische Wurzeln hat. Die Methode OSTEA® wird, unter Voraussetzung von Effizienz, stets weiterentwickelt und steht im Dienste des Menschen. Ganzheitlichkeit und Individualität stehen im Vordergrund. Damit bilden Sie als Individuum das Zentrum einer jeden Konsultation. Im menschlichen Körper stehen alle Systeme in Kommunikation mit- und zueinander, hinzu kommen Einflüsse aus der Außenwelt. Entstehen in diesem tiefgreifenden und vielschichtigen Geflecht an Beziehungen Dysbalancen, muss das ganze „System Mensch“ grundlegend untersucht und individuell behandelt werden. Es geht also nicht um das Bekämpfen einzelner Symptome, sondern um eine tatsächliche tiefgründige Ursachensuche. Dabei werden Erkenntnisse aus Schul- und Komplementärmedizin genauso einbezogen, wie Ihre persönliche Geschichte. Ich setze dann in den folgenden Behandlungen dort an, wo es notwendig ist, um für Sie nachhaltige, spürbare Veränderungen zu erzielen und Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren, zu stärken sowie Prozesse in Gang zu setzen. Dabei wird Ihr Gewebe von Spannung befreit und sanft mobilisiert, sodass es wieder atmet und Sie wieder in Balance kommen.

Sind Sie neugierig geworden?

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen?
Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf - wir freuen uns!