Wir feiern Geburtstag – eine erfolgreiche Zeit liegt hinter uns. Grund genug, dies mit den Bewohnern und Mitarbeitern festlich zu begehen. Für die Bewohner fand vom 12. bis 16. August 2019 eine Festwoche mit vielen Veranstaltungen und Höhepunkten…

weiterlesen

Am Freitag, dem 23. August 2019 fand im Berufsbildungszentrum Annaberg die Abschlussveranstaltung für das „Sonderprogramm zur Förderung von ausbildungsinteressierten Jugendlichen aus Europa statt. ...

weiterlesen

Betreuung chronisch mehrfach beeinträchtigte alkoholabhängige Bewohner (CMA) und Bewohner mit Korsakow-Syndrom

In unserer Einrichtung haben wir uns auf die Betreuung von pflegebedürftigen chronisch mehrfach beeinträchtigte alkoholabhängige Bewohner (CMA) und Bewohner mit Korsakow-Syndrom spezialisiert. Ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit besteht darin, dem betroffenen Personenkreis ein schützendes und stabilisierendes Wohn- und Lebensumfeld zu schaffen, ohne dass Suchtmittelfreiheit Ziel oder Zugangsvoraussetzung ist.

Für chronisch mehrfach beeinträchtigte alkoholabhängige Bewohner und Bewohner mit Korsakow-Syndrom bieten wir eine befriedigende und strukturierte Beschäftigung im hauswirtschaftlichen, gärtnerischen und handwerklichen Bereich an. Daneben werden zur Verbesserung der Merk-, Wahrnehmungs- und Koordinationsfähigkeit Einzel- und Gruppenaktivitäten durchgeführt.