Besonders in schwierigen und herausfordernden Zeiten ist wirtschaftliche und auch finanzielle Kraft und Widerstandsfähigkeit nicht selbstverständlich und auch kein Selbstläufer. Für Lieferanten sowie Geschäftspartner kann dies durchaus ein Kriterium…

weiterlesen

Endlich geschafft! Nach großen Kraftaufwendungen wurde nach einer Bauzeit von ca. sechs Monaten die Küche von Grund auf saniert und auch mit neuer Technik ausgestattet. Viele regionale Firmen und Mitarbeiter der EKH mbH waren am Projekt beteiligt.…

weiterlesen

Betreuung chronisch mehrfach beeinträchtigte alkoholabhängige Bewohner (CMA) und Bewohner mit Korsakow-Syndrom

In unserer Einrichtung haben wir uns auf die Betreuung von pflegebedürftigen chronisch mehrfach beeinträchtigte alkoholabhängige Bewohner (CMA) und Bewohner mit Korsakow-Syndrom spezialisiert. Ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit besteht darin, dem betroffenen Personenkreis ein schützendes und stabilisierendes Wohn- und Lebensumfeld zu schaffen, ohne dass Suchtmittelfreiheit Ziel oder Zugangsvoraussetzung ist.

Für chronisch mehrfach beeinträchtigte alkoholabhängige Bewohner und Bewohner mit Korsakow-Syndrom bieten wir eine befriedigende und strukturierte Beschäftigung im hauswirtschaftlichen, gärtnerischen und handwerklichen Bereich an. Daneben werden zur Verbesserung der Merk-, Wahrnehmungs- und Koordinationsfähigkeit Einzel- und Gruppenaktivitäten durchgeführt.