Der Mitte der neunziger Jahre erstellte Neubauflügel am Marienstift erhält in den nächsten Wochen einen neuen Putz. Dafür wurde Ende April das Gerüst gestellt und Anfang Mai begannen die Arbeiten an der Fassade. Geplant ist, die Arbeiten insgesamt…

weiterlesen

Wir bleiben nicht sitzen, wir stehen jetzt auf und kommen zu Ihnen virtuell nach „Haus“!

Durch die Corona-Beschränkungen sind viele Lebensbereiche seit Monaten stark eingeschränkt.

Das Therapiezentrum der EKH mbH mit seinen Bereichen

weiterlesen

Betreuung chronisch mehrfach beeinträchtigte alkoholabhängige Bewohner (CMA) und Bewohner mit Korsakow-Syndrom

In unserer Einrichtung haben wir uns auf die Betreuung von pflegebedürftigen chronisch mehrfach beeinträchtigte alkoholabhängige Bewohner (CMA) und Bewohner mit Korsakow-Syndrom spezialisiert. Ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit besteht darin, dem betroffenen Personenkreis ein schützendes und stabilisierendes Wohn- und Lebensumfeld zu schaffen, ohne dass Suchtmittelfreiheit Ziel oder Zugangsvoraussetzung ist.

Für chronisch mehrfach beeinträchtigte alkoholabhängige Bewohner und Bewohner mit Korsakow-Syndrom bieten wir eine befriedigende und strukturierte Beschäftigung im hauswirtschaftlichen, gärtnerischen und handwerklichen Bereich an. Daneben werden zur Verbesserung der Merk-, Wahrnehmungs- und Koordinationsfähigkeit Einzel- und Gruppenaktivitäten durchgeführt.